C. Lindners Podcast: BILDUNG und DIGITALISIERUNG entscheiden über die Zukunft des Landes?

In seinem ersten eigenen Podcast spricht Christian Lindner mit Frank Thelen über die Themen Bildung, Digitalisierung und das Jamaika-Ende. Laut Lindner und Thelen sind Digitalisierung und Bildung die Voraussetzungen für den Wohlstand von Morgen. Bloßes Marketing, oder ist an den Aussagen etwas Wahres dran? 

mehr lesen 0 Kommentare

Droht durch eine Urheberrechtsreform der EU die Zensur?

Heute entscheidet das EU-Parlament über eine Empfehlung des Rechtsausschusses: Das Urheberrecht soll reformiert werden und daraus resultiert laut vielen Digital-Experten eine Möglichkeit zur Zensur. Stimmt das? 

mehr lesen 0 Kommentare

Wie der Säkularismus das Geistliche vor dem Weltlichen schützt

Markus Söder hat beschlossen, dass in bayrischen Behörden wieder Kreuze hängen sollen und entfacht damit eine große Debatte über die Trennung von Staat und Kirche im 21. Jahrhundert. Viele vergessen dabei, dass der Säkularismus nicht nur das Weltliche vor dem geistlichen Einfluss schützt, sondern eben auch das Geistliche vor dem weltlichen Einfluss. Der Beschluss ist nicht nur politisch fragwürdig, sondern auch theologisch. 

mehr lesen 3 Kommentare

Leben retten durch Digitalisierung?

Leben zu retten ist nicht mehr nur Aufgabe des Rettungsdienstes: Eine App will die Zeit zwischen Alarmierung und Eintreffen des Rettungsdienstes überbrücken und so die Versorgung von Patienten verbessern. Wie sie das macht und wie realistisch die Umsetzung aus politischer Sicht ist, erfahrt ihr hier. 

mehr lesen 0 Kommentare

GroKo-Sondierungen: echtes Bekenntnis zur Bundeswehr fehlt

Am Freitag einigten sich CDU, CSU und SPD auf ein gemeinsames Papier als Ergebnis der Sondierungen für eine gemeinsame große Koalition im Bundestag. Noch muss dies von der SPD-Basis legitimiert werden, aber eins ist bis jetzt schon sicher: Die Bundeswehr geht laut dem Sondierungsergebnis weitestgehend leer aus. 

mehr lesen 0 Kommentare

Konsequenzen aus der Bundestagswahl

"Dies sind dunkle Zeiten, es lässt sich nicht leugnen. (...) Aber ich richte diese deutlichen Worte an all unsere Bürger: Wir, die Ihnen immer dienen, werden nicht aufhören Ihre Freiheit zu verteidigen und jene Mächte abzuwehren, die danach trachten sie Ihnen zu nehmen."
Rufus Scrimgeour aus dem Film HP7.1

mehr lesen

Jung, konservativ und modern. Passt das zusammen?

Viele meiner gleichaltrigen Mitmenschen sind sozialistisch angehaucht. Wenn sie über Politik reden, finden sie konservatives Denken oft pauschal rückständig und überholt. Stimmt das? Ein kurzer Essay über einen modernen Konservatismus. 

mehr lesen 2 Kommentare

Doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen?

Nach dem Referendum in der Türkei werden mögliche Konsequenzen kontrovers diskutiert. So fordern immer mehr Menschen die Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft und eine Ausweisung der Türken, die mit "Ja" gestimmt haben. Aber ist das die Lösung für das Problem? 

mehr lesen 1 Kommentare

Einreiseverbot für den türkischen Präsidenten Erdoğan

Kaum ein Thema wird derzeit so viel diskutiert wie die Frage "Erlaubt Deutschland dem türkischen Präsidenten Wahlkampfauftritte in Deutschland zu machen?". Meine Antwort auf die Frage: 

mehr lesen 2 Kommentare

Vortrag von Gesundheitsminister Gröhe in Siegen: Beigeisterung ausbaufähig

Die Junge Union lud am Abend des 07.02.2017 zum alljährlichen Symposium ein. Dieses Jahr fand dieses im Albertus Magnus Zentrum Siegen statt. Gastredner war unter anderem der Bundesminister für Gesundheit Hermann Gröhe. 

mehr lesen 0 Kommentare

Trump: einfach mal machen lassen

Die Aufregung über Trump ist groß. Viel Kritik schallt über den Globus, aber auch in Deutschland kommentiert und kritisiert die Presse täglich den US-Präsidenten Trump. Vielleicht sollte man ihn einfach erstmal machen lassen.

mehr lesen 3 Kommentare

Umgang mit der AfD - von Gewalt bis Empathie

Die "Alternative für Deutschland" wächst und immer mehr Kreisverbände werden gegründet. So auch im Kreis Siegen-Wittgenstein. Am 27.01.2017 wird der Landesvorsitzende (NRW) Marcus Pretzell einen Vortrag in der Siegerlandhalle halten. In folgendem soll es um den richtigen Umgang mit dem Vortrag des Vorsitzenden gehen und wie man der AfD entgegentreten sollte. 

mehr lesen 3 Kommentare

Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft - Rückschritt oder Fortschritt?

Am Bundesparteitag der Christlich Demokratischen Union hat die Parteibasis festgelegt, dass man sich für eine Wiedereinführung der Optionspflicht einsetzen möchte. Dies ist ein klarer Schritt gegen die doppelte Staatsbürgerschaft in Deutschland. Sind die Bemühungen jetzt aber ein Klammern an vergangene Zeiten oder eine Notwendigkeit für Integration und damit Voraussetzung für Fortschritt? 

mehr lesen 5 Kommentare

Die nukleare Bewaffnung Deutschlands

Seit dem Wahlsieg Trumps in Amerika machen sich zunehmend deutsche Sicherheitsexperten Sorgen über die militärische Sicherheit in Deutschland. Dies geschieht in Folge der Aussagen Trumps im Wahlkampf, dass er für ein Abziehen amerikanischer Soldaten aus verbündeten Staaten sei. Dies würde bedeuten, dass sich z.B. die europäischen Länder wieder mehr Gedanken über ihre Sicherheitspolitik machen müssten.

mehr lesen 1 Kommentare

Türkische Soldaten beantragen Asyl in Deutschland

Am 16.11.2016 wurde bekannt, dass erstmals türkische Soldaten, die in der Militärbasis Ramstein stationiert waren, in Deutschland Asyl beantragen. Berichten zufolge sollten die betroffenen Soldaten bald in ihre Heimat zurück versetzt werden. Nach ihren Angaben droht den Soldaten und ihren Angehörigen in der Türkei politische Verfolgung. 

mehr lesen 0 Kommentare

wie funktioniert das kostenlos? *hier klicken*




Blogverzeichnis - Bloggerei.de
Blogverzeichnis